Allgemeines


15.06.2019 Bezirksfeuerwehrleistungsbewerbe in Dobersberg

Am 15.06.2019 veranstaltete die Feuerwehr Dobersberg die diesjährigen BFLB. Bei strahlendem Sonnenschein und konnten wir unsere Feuerwehr mit 2 Gruppen vertreten. Hierbei wurde wieder das Geübte für den Ernstfall unter Beweis gestellt.


14.06.2017 Sicherheitstag für die Volksschule und Feuerlöscher-Übung für dir Firma Pollmann

Die Schülerinnen und Schüler der 4. Klasse Volksschule besuchten uns am 14. Juni im Feuerwehrhaus.

Nachdem bereits eine erste Einführung über das Thema Brandschutz im Unterricht im Rahmen der Aktion „Gemeinsam sicher Feuerwehr“ stattgefunden hat, galt es nun die Theorie auch in der Praxis kennen zu lernen. Zunächst wurden den Kindern die einzelnen Geräte und Ausrüstungsgegenstände gezeigt. Weiters konnte jeder einen Notruf über ein Schadensereignis (z.B. Verkehrsunfall oder Brand einer Mülltonne) telefonisch absetzen und mit der Wärmebildkamera verschieden Hitzequellen (Kerze, Mensch,...) betrachten. In diesem Zuge wurde den Schülerinnen und Schülern die Atemschutzausrüstung vorgezeigt und erklärt um ihnen im Ernstfall die Angst vor dem Erscheinen und den Geräuschen eines Atemschutztrupps zu nehmen. Besonders interessant wurde es für die Kinder bei der Feuerlöscher Vorführung sowie der Veranschaulichung einer Fettexplosion. Am Ende des Vormittags wurde jeder Schülerin und jedem Schüler ein „Brandschutzausweis“ überreicht.

Im Anschluss nutzten Mitarbeiter der Firma Pollmann die Gelegenheit die richtige Handhabung von Feuerlöscher zu üben.

 


18.05.2019 Wildrapp-Waldlauf in Waidhofen/Th

Für Ihre Sicherheit bringen wir uns in Form und überschreiten alle Hindernisse!

Unter diesem Motto bestritten 6 Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr des Unterabschnitts Karlstein den Wildrapp-Waldlauf in Waidhofen an der Thaya.

Zusätzlich war es auch die Aufnahmeprüfung eines unserer Mitglieder in den Klub der Ü30er.

An dieser Stelle wollen wir uns beim Veranstalter für den reibungslosen Ablauf bedanken und freuen uns schon auf die nächsten Herausforderungen.

 


30.04.2019 Maibaum aufstellen

Am 31.04.2019 stellten wir wieder traditionell unseren Maibaum auf. Mit über 30 Männern und Frauen an den Schwablern sowie der Unterstützung unser Zuschauer konnten wir den Baum in seine senkrechte Lage bringen. Danach wurde wieder im Feuerwehrhaus auf den Erfolg angestoßen.


27.04.2019 Frühjahrsputz des FF-Hauses

Am 27.04.2019 wurde der jährliche Frühjahrsputz durchgeführt. Hierbei wurde unser FF-Haus von oben bis unten wieder auf Hochglanz poliert.


12.04.2019 Jährlicher ATS-Leistungstest

Am 12.04.2019 wurde bei uns wieder der jährliche ATS-Leistungstest durchgeführt. Hierbei konnte wieder zwischen Laufen, Radfahren und dem Finnentest (Hindernissparcours) gewählt werden. Knapp 60 Mitglieder von verschiedenen Feuerwehr nutzten die Möglichkeit ihre ATS-Tauglichkeit zu verlängern.


29.+31.03.2019 Kommandanten und -Stellvertreterfortbildung

Am 29. und 31.03.2019 fand die jährliche Kommandanten und -Stellvertreterfortbildung des Abschnittes Dobersberg in unserem Feuerwehrhaus statt. Thema dieses Jahr waren Wald- und Vegetationsbrände.


10.03.2019 Unterstützung des Vereins KUUK Karlstein

Am 10.03.2019 unterstützten wir die Kunst und Kultur (KUUK) Verein Karlstein bei der Aufnahme von Fotos mittels Arbeitskorbes. Dabei bildeten die Einwohner Karlsteins das Wort "Frühlingserwachen" am Boden.

 

Link: NÖN

©KUUK Karlstein
©KUUK Karlstein

02.03.2019 Faschingsumzug

Am 02.03.2018 zogen wir bei unserem 15. Faschingsumzug wieder von Haus zu Haus. Wie jedes Jahr waren auch heuer 2 Gruppen im Ort unterwegs um Spenden für die Erhaltung des Fuhrparks, der Gerätschaften sowie des Feuerwehrhauses zu sammeln. Die Karlsteiner Nonnen mit ihren Pfarrern und die feurigen Drachen waren sehr erfreut über die große Spendenbereitschaft. Auch im FF-Haus wurden währenddessen die dort eintreffenden Gäste wieder kulinarisch verwöhnt. Neben Schmankerln und Süßspeisen, kam auch das Unterhaltungsprogramm nicht zu kurz. Wir möchten uns an dieser Stelle herzlich für Ihren Besuch und die Spenden für die Feuerwehr Karlstein bedanken. Auch ein großer Dank gilt allen freiwilligen Helfern die uns wieder tatkräftig an diesem Tag unterstützt haben.


05.01.2019 Mitgliederversammlung

Am Beginn gaben Kommandant Erwin Hofstätter und die Fachchargen einen Rückblick über die Einsätze und Aktivitäten des abgelaufenen Jahres. Im vergangenen Jahr musste die Feuerwehr Karlstein zu zwei Brandeinsätzen, 38 technische Einsätze und vier Brandsicherheitswachen bei denen 557 Einsatzstunden geleistetet wurden ausrücken. Für Übungen und Schulungen wurden von den Mitgliedern über 1000 Stunden aufgebracht. Insgesamt wurden für alle Feuerwehrtätigkeiten 4.352 freiwillige Stunden geleistet.

Das entspricht 2,5 vollbeschäftigten Arbeitskräften!

 

 

Im Jahr 2018 wurden 2 Großübung in der Feuerwehr mit kombiniertem Erste-Hilfe-Kurs durchgeführt.

 

Der alljährliche Faschingsumzug mit Mittagessen im Feuerwehrhaus findet am Faschingssamstag dem 2. März statt.

 

Auch dieses Jahr wird der Maibaum wieder mit Schwabeln aufgestellt.

 

Derzeit hat die Wehr einen Mannschaftsstand von 56 Aktiven und 15 Reservisten. Das entspricht einen Mannschaftsstand von 71 Mann.